Willkommen beim KSV AJAX

Handball in Köpenick

mE beim Warnemünde Cup

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in mE-Jugend

Im vermutlich teuersten E Jugendturnier weltweit (Startgebühr satte 110 Euro!) holen die mE-Jungs in Ajax Manier den zweitgrößten Pokal vom Warnemünde-Cup nach Köpenick! Die Mannschaft verdiente sich Lob und Anerkennung von allen Beteiligten und Trainern und darf zurecht stolz auf sich sein!

Wir bedanken uns bei der männlichen C Jugend für die tatkräftige Unterstützung von den Rängen, beim Verein für die liebe Unterstützung in den letzten 2 Jahren und dafür, dass ihr dieses Turnier bezahlt habt! Es lohnt sich!

Respectly Yours
Andreas Wiesenfeldt

Josh Rau - Deutscher Meister

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Neuigkeiten

Unser Joshi Rau grüßt als Deutscher Meister mit der Füchse B Jugend und bedankt sich bei der Ajax Torwartschule, die ihn seit der D-Jugend formte.

Machs weiter gut Josh!
Es grüßt die gesamte Ajaxbande

wie alles begann...

The Rollators erfolgreich in Oranienburg auf Tour...

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Alte Herren ü40

Am 13.03.2016 endete in diesem Jahr die Punktspielsaison für unsere Ü40. Seit dem heißt es für das Team um Chefcoach Benni Kommol einmal wöchentlich beim Training am Donnerstagabend die Spannung für den abschließenden Saisonhöhepunkt, den Warnemündecup 2016, hochhalten. Aus diesem Grund kam die Einladung zum Turnier des HC Oranienburg gerade richtig, um endlich mal wieder unter Wettkampfbedingungen das Kleine Runde hin und her werfen zu können. Außerdem wollten wir das Turnier auch nutzen, um uns entsprechend für Warnemünde einzuspielen. Dies gelang jedoch nur bedingt, da einige Akteure aufgrund von Verletzungen und privaten Terminen nicht mit dabei sein konnten. Steve hat noch immer seine Wurfhand in Gips, unterstützte uns aber vor Ort in der Halle. Andy muss wohl erneut eine Meniskusoperation über sich ergehen lassen und fällt somit auch für Warnemünde aus. Wissi wird zum ersten Mal Papa, dass tut zum Glück nicht weh, kostet aber verständlicherweise viel Zeit für die kleine Familie. Hoppi hat keiner vermisst, keine Ahnung was da im Dorf wieder los war und bei Schoko war das Turnier nach bereits sechs gespielten Minuten leider auch schon wieder vorbei, da die alte Knieverletzung wieder aufbrach.

Letztes Füchse-Heimspiel mit prominenter Ajax-Beteiligung

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Neuigkeiten

Für die Jungs der männlichen D-Jugend um Trainer Andreas Wiesenfeldt wurde ein Traum wahr. Einmal mit den Stars der stärksten Liga der Welt auf der Platte stehen...
...Trainer, Eltern und die Sprösslinge waren sich einig - ein gelungener Nachmittag in der Max-Schmeling-Halle.

VfV Spandau II - SG Ajax Altglienicke II 31:22 (15:11)

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in 2.Männer

Weichen Stellen

Es ist Samstag, Nachmittag, die Sonne scheint.
Was macht man an einem solchen Tag? Richtig – man spielt Handball! So sind wir also nach Spandau gefahren um unser letztes Saisonspiel zu bestreiten. Der Gegner mischt oben mit, hat leider den Aufstieg verpasst aber dennoch eine starke Saison gespielt, sich etabliert. Unsere hingegen sehr durchwachsen, Abstieg stand bereits fest. Mit anderen Worten, es ging für beide Mannschaften um nichts mehr, außer um die Ehre und um Spaß.

SG Ajax/ Altglienicke – SG Narva 27:26 (15:12)

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in 1.Männer

Mission accomplished…….

Es war angerichtet in der Archenhold-Halle. Der Tabellennachbar war frühzeitig angereist und bis in die Haarspitzen motiviert, beide Punkte zu entführen. Ging es ja um nicht weniger als den Klassenerhalt in der höchsten Spielklasse Berlins. Doch auch die Mannen um Trainer Torsten Nischwitz waren gewillt, in diesem Endspiel den Sack zuzumachen, bevor es am letzten Spieltag gegen den VfV Spandau geht. Trotz vermeintlich guter Ausgangslage, immerhin belegt die SG Ajax/ Altglienicke den 5. Tabellenplatz, waren es nur zwei Punkte Abstand zur Abstiegszone. Die Halle war gut gefüllt, das Schiedsrichtergespann bereit, der Showdown konnte beginnen.

SG Ajax Altglienicke II - SV Pfefferwerk 34:26 (16:11)

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in 2.Männer

Nun gilt's!

Am Samstag kam also nun der SV Pfefferwerk zu Besuch. Selten hatte eine Niederlage so weh getan wie die im Hinspiel gegen die Tabellennachbarn. Wir waren uns damals sicher gewesen, dass wir nicht die schlechtere Mannschaft waren, dennoch hatten wir "…schlichtweg kollektiv versagt gegen einen sicher nicht überragenden, aber hoch motivierten, „brennenden“ Gegner." (Zitat des Chronisten aus dem Spielbericht). Es war definitiv Revanche angesagt! Ausserdem hatten wir ja noch die rechnerische Chance, die Klasse zu halten… (Anmerkung: Inzwischen ist klar, dass wir sicher abgestiegen sind, weil am Sonntag Pankow gegen VfV Spandau gewonnen hat.)

 

HVB Beachhandballtunriere 2016

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Neuigkeiten

Liebe Sportfreunde,
 
wir suchen noch Mannschaften in allen Altersklassen für unsere Beachhandballwochen 2016.
 
Alle wichtigen Termine auf einen Blick!
 
04.-05. Juni 2016          HVB Beachhandball Open (A-Jugend + Erwachsene)
25.-26. Juni 2016          HVB Jugendturnier (B- bis E-Jugend)
23. Juli 2016                 HVB Triplebeachmixturnier
 
Ort:                              BeachMitte (Caroline-Michaelis-Straße 8, 10115 Berlin)
Weitere Informationen:  http://www.hvberlin.de/home/angebote/beachhandball.html
 
Anbei findet ihr die Anmeldeformulare für alle Veranstaltungen. Solltet ihr dazu Fragen haben, beantworte ich euch diese gern.
 
Mit sandigen Grüßen
HANDBALL-VERBAND BERLIN e.V.
 
Denise Westhäusler
Mitarbeiterin Breiten-, Freizeit- und Schulsport